Xiaomi vs Realme 2024 | Which is better?

von Tim Blau

Xiaomi war schon immer meine erste Wahl, wenn es um High-End-Smartphones zu einem günstigen Preis ging. Ich benutze ihre Produkte nun schon seit einigen Jahren und bin mit ihrer Gesamtleistung zufrieden. Es ist jedoch höchste Zeit, mein Gerät aufzurüsten, und ich dachte mir: "Warum nicht mal alternative Marken auf dem Markt testen?".

Da stieß ich zufällig auf Realme, ein Tochterunternehmen von Chinas größtem Unternehmen Oppo. Es handelt sich um eine neue Marke, die es erst seit etwas mehr als 3 Jahren gibt und die es geschafft hat, in den südasiatischen Ländern eine große Anhängerschaft zu gewinnen. Schau dir Xiaomi vs Realme an, um mehr zu erfahren!

Also habe ich beide Marken miteinander verglichen, um festzustellen, welche die bessere Wahl ist. Dazu habe ich drei ihrer besten Smartphones aus verschiedenen Preiskategorien genommen und sie einer Reihe von Tests unterzogen. Ich beschloss auch, ihre kabellosen Ohrhörer zu vergleichen, weil ich ein komplettes Erlebnis haben wollte und nicht die Ohrhörer verschiedener Marken miteinander kombinieren wollte.

Das habe ich gefunden.

Xiaomi vs Realme: Ein Überblick

Wenn Sie auf der Suche nach einem High-End-Smartphone sind, dann bleiben Sie bei Xiaomi. Realme ist nicht in der Lage, das Leistungsniveau der Xiaomi-Flaggschiffe zu erreichen und Xiaomi ist in diesem Segment eindeutig die bessere Wahl. 

Wenn Sie auf der Suche nach budgetfreundlichen Geräten oder Geräten der Mittelklasse sind, dann ist Realme mit seinen preisgünstigen, leistungsstarken Smartphones das Maß aller Dinge. Leider hat Xiaomi bei der Verwendung der neuesten Technologie in seinen Geräten für das untere Ende der Skala Kompromisse gemacht, was Realme eindeutig vermieden hat.

Redmi Note 12 4G vs Realme 10

Was ist Realme?

Realme ist ein Tochterunternehmen von Oppo, das 2018 gegründet wurde und seither zu einer der meistverkauften Smartphone-Marken in Südasien im Jahr 2021 aufgestiegen ist. Sie bieten qualitativ hochwertige Smartphones zu einem günstigen Preis an, um mit Marken wie Xiaomi und Samsung konkurrieren zu können. 

 Xiaomi gegen Realme

Xiaomi Mi 11 Ultra vs Realme GT2 Pro

Xiaomi vs realme besseres Display

Die Realme Das GT2 Pro wurde Anfang dieses Jahres auf den Markt gebracht, während das Xiaomi Mi Ultra im letzten Jahr auf den Markt kam. Beide Geräte laufen mit dem Snapdragon 888 5G Prozessor, der heute in den meisten Flaggschiff-Smartphones zu finden ist. Beide Geräte liegen preislich in der gleichen Spanne, aber das GT2 Pro ist etwas teurer als das Mi 11 Ultra um ca. $100.

Es gibt noch weitere wichtige Unterschiede zwischen diesen beiden Flaggschiffen, die wir gefunden haben. Sie sind:

Anzeige

Das Mi 11 Ultra hat einen größeren Bildschirm, der 6,81 Zoll groß ist, im Vergleich zum Display des GT2 Pro, das 6,7 Zoll misst. Obwohl die Größe nicht wie ein so großer Unterschied erscheinen mag, ist die gesamte visuelle Leistung und Qualität des Displays das, was Sie berücksichtigen müssen.

So verwendet das Mi 11 Ultra ein AMOLED-Display, das 1B-Farben erzeugt, eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und zusätzliche Funktionen wie HDR10+ und Dolby Vision bietet, die beim GT2 Pro nicht verfügbar sind. 

Ist realme besser als Xiaomi

Beide Geräte sind mit Gorilla Glass Victus geschützt und haben eine Auflösung von 1440*3200, aber die Pixeldichte des Xiaomi Mi 11 Ultra ist höher als die des GT2 Pro, wodurch es insgesamt ein besseres Display hat.

Speicher & RAM

Sowohl das Mi 11 Ultra als auch das GT2 Pro sind mit 8GB/12GB RAM ausgestattet und bieten UFS 3.1 Speicheroptionen von 128GB-512GB beim GT2 Pro und 256GB-512GB beim Mi 11 Ultra.

Es gibt keinen großen Unterschied zwischen den beiden Geräten, wenn es um den internen Speicher und die RAM-Geschwindigkeiten geht. Allerdings können Sie bei der Realme GT2 Pro 8GB/128GB Variante ein paar Euro sparen. Außerdem ist es gut zu wissen, dass beide Geräte keine erweiterbaren Speicheroptionen bieten, also stellen Sie sicher, dass Sie das richtige für Ihre Bedürfnisse wählen.

Kameraeinstellung

Das Xiaomi Mi 11 Ultra ist mit einer 50MP Triple-Kamera ausgestattet, die eine 50MP primäre Weitwinkel-Linse mit OIS und Dual-Pixel-PDAF, eine sekundäre 48MP Periskop-Teleobjektiv-Kamera mit eingebautem OIS, PDAF und 5x optischem Zoom und eine dritte 48MP Ultraweitwinkel-Linse mit PDAF umfasst.

Das Realme GT2 Pro hingegen verfügt über ein primäres 50-MP-Weitwinkelobjektiv mit OIS und multidirektionalem PDAF, ein sekundäres 50-MP-Ultraweitwinkelobjektiv und ein drittes 3-MP-Mikroskopobjektiv mit AF und 40facher Vergrößerung.

Siehe auch  Meistverkaufte Xiaomi Produkte | Xiaomi Produkte Liste
Xiaomi vs Realme bessere Kamera

Beide Kameras sind episch, aber während das Xiaomi bei Aufnahmen in voller Größe gut abschneidet, schneidet das Realme bei Nahaufnahmen und Bildern aus der Ferne besser ab.

Auch die Frontkameras unterscheiden sich: Das Realme verfügt über eine 32-MP-Weitwinkel-Linse, die HDR und Panorama unterstützt, während das Mi 11 Ultra eine 20-MP-Weitwinkel-Linse mit geringerer Auflösung und HDR-Verarbeitungsfunktionen verwendet. 

Spezifikationen

Xiaomi Mi 11 UltraRealme GT2 Pro
ProzessorQualcomm SM8350 Snapdragon 888Qualcomm SM8450 Snapdragon 8 Gen 1
Anzeige6,81" AMOLED;120Hz, HDR10+6,7" LTPO2 AMOLED;120Hz, HDR10+
Kamera50MP Dreifach + 20MP Einfach50MP Dreifach + 32MP Einfach
Batterie5000mAh;Schnellladung 67W5000mAh;Schnelles Aufladen 65W
Speicher/Ablage8GB/12GB RAM;256GB/512GB8GB/12GB RAM;128GB/256GB/512GB

Fazit zum Flaggschiff - Das Xiaomi Mi 11 Ultra ist zwar ein älteres Gerät, kann aber das GT2 Pro, das Flaggschiff von Realme im Jahr 2022, übertreffen. Das Mi 11 Ultra ist schneller, größer, hat ein besseres Display und eine höher auflösende Kamera. Außerdem ist es etwas günstiger als das Realme GT2 Pro, was in unseren Augen ein Pluspunkt ist.

Xiaomi Mi 11X vs Realme GT Neo2 

realme vs Xiaomi

Sowohl das Xiaomi Mi 11X als auch das Realme GT Neo2 laufen mit dem Qualcomm Snapdragon 888 Prozessor, der für ein reibungsloses Nutzererlebnis und eine ausgewogene Leistung sorgt. Beide Geräte sind preislich unter $350 angesiedelt und bieten ähnliche Funktionen und Leistungsniveaus.

Anzeige

Es gibt einen sehr kleinen Unterschied zwischen den Displays des Mi 11X und des GT Neo2. Letzteres ist 0,05" kleiner als das 11X und hat ein normales AMOLED-Display im Gegensatz zum Xiaomi, das mit einem 120Hz Super AMOLED-Display für eine bessere visuelle Leistung ausgestattet ist.

Ist xiaomi besser als realme

Abgesehen davon haben beide Displays eine Auflösung von 1080*2400 Pixeln und sind mit Corning Gorilla Glass 5 geschützt. 

Speicher & RAM

Das Realme GT Neo2 bietet mehr Arbeitsspeicher und Speicherplatz als das Mi 11X. Es kommt mit einem Basis-RAM von 8 GB mit einem Upgrade auf 12 GB und Speicheroptionen von 128 GB/256 GB im Gegensatz zum GT Neo2, das einen niedrigen 6 GB RAM und einen zweiten 8 GB RAM neben dem Standard 128 GB UFS 3.1 internen Speicher bietet.

Kameraeinstellung

Beide Geräte verfügen über eine Dreifach-Rückkamera, aber das Realme GT Neo2 ist mit einem 64MP PDAF-Objektiv ausgestattet, während das Mi 11X mit einem 48MP-Objektiv mit geringerer Auflösung ausgestattet ist. Die Gesamtqualität der rückwärtigen Kamera ist bei Realme besser als bei Xiaomi.

xiaomi vs realme besser für Spiele

Was die Frontkamera und die Videofähigkeiten angeht, nimmt das Xiaomi Mi 11X bessere Videos auf und ist mit einer besser auflösenden Selfie-Kamera ausgestattet. Beide Geräte liefern klare Bilder und Videos und dank des eingebauten LED-Blitzes erhalten Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen Bilder in voller Auflösung.

Batteriekapazität

In Anbetracht des Preises dieser Geräte würde man erwarten, dass sie mit kleinen 3500-mAh-Akkus ausgestattet sind. Aber Xiaomi und Realme haben sich gesteigert und haben sie mit großen 4520mAh bzw. 5000mAh Akkus ausgestattet.

Beide Geräte bieten eine Schnellladefunktion. Das Xiaomi Mi 11X lädt mit 33W auf und kann so eine volle Ladung von 100% in weniger als einer Stunde erreichen, während das GT Neo2 ein besseres Lade- und Liefersystem mit 65W verwendet, das das Gerät in weniger als 35 Minuten auf volle Kapazität bringt.

Das Mi 11X kommt auch mit Quick Charge 3+ und Power Delivery 3.0, aber wenn man bedenkt, dass die Akkus ziemlich schnell leer sind, hätte Xiaomi lieber in ein Upgrade des Akkus investieren sollen, als das Gerät mit Ladefunktionen zu versehen.

Spezifikationen

Xiaomi Mi 11XRealme GT Neo2
ProzessorQualcomm SM8250 Snapdragon 870 5GQualcomm SM8250 Snapdragon 870 5G
Anzeige6,67" Super AMOLED;120Hz, HDR10+6,62" AMOLED;120Hz, HDR10+
Kamera48MP Dreifach + 20MP Einfach64MP Dreifach + 16MP Einfach
Batterie4520mAh;Schnellaufladung mit 33 W5000mAh;Schnellaufladung mit 65W
Speicher/Ablage6GB/8GB RAM;128GB8GB/12GB RAM;128GB/256GB

Mid-Range Fazit - Obwohl das Xiaomi Mi 11X und das Realme GT Neo2 gleich aussehen und sich ähnlich anfühlen, sind sie in vielerlei Hinsicht unterschiedlich. Abgesehen von den verwendeten Displays (die in gewisser Weise ähnlich sind), ist das Realme GT Neo2 mit besseren Speicheroptionen ausgestattet, hat eine bessere Kameraeinstellung und verwendet einen leistungsstarken 5000-mAh-Akku mit Schnellladefunktionen, was es zur besseren Wahl unter den beiden macht.

Xiaomi Redmi 10 vs Realme 8

Xiaomi Smartphone vs Realme Smartphone

Jetzt ist es an der Zeit, die budgetfreundlichen Optionen, das Redmi 10 und das Realme 8, aufzuschlüsseln. Beide Geräte haben einen Preis von unter $200 und obwohl beide mit Octa-Core-Prozessoren laufen, gibt es einen Unterschied in Bezug auf den Chipsatz und andere wichtige Funktionen. Werfen wir einen kurzen Blick darauf, welches der beiden Geräte die bessere und günstigere Wahl ist.

Siehe auch  Wie erkennt die Xiaomi Amazfit Watch den Schlaf?

Prozessoren

Sowohl die Xiaomi Das Redmi 10 und das Realme 8 arbeiten mit MediaTek-Prozessoren mit acht Kernen unter der Haube. Aber überraschenderweise ist das Redmi 10 mit einem älteren Chipsatz ausgestattet, dem MediaTek Helio G88, während das Realme 8 den neuesten G95-Chip verwendet, der ihm eine bessere Leistung verleiht.

Sogar die Grafikprozessoren sind unterschiedlich: Das Xiaomi verwendet einen älteren Mali-G52 MC2 und das Realme einen neuen und verbesserten Mali-G76 MC4. Sie laufen flüssig, aber Sie werden einen leichten Unterschied in den Ladezeiten und eine Verzögerung beim Scrollen durch Apps auf dem Xiaomi wegen des älteren Prozessors bemerken.

Anzeige

Xiaomi-Geräte sind für ihre schönen Displays bekannt und obwohl das Redmi 10 ein recht erschwingliches Gerät ist, hat Xiaomi es geschafft, es mit einem klaren 90Hz 6,5" LCD-Display auszustatten. Das ist jedoch kein Vergleich zu dem 6,4-Zoll-Super-AMOLED-Display mit HDR10, das im Realme 8 verbaut ist. 

Xiaomi vs Realme Telefone

Beide Geräte erreichen eine Auflösung von 1080p und ungefähr die gleiche Pixeldichte, was ziemlich gut ist. Ich würde das Realme für das Display in diesem Segment vor allem deshalb empfehlen, weil es für eine bessere Bildqualität und eine Helligkeit von 100 nits (Peak) ausgelegt ist.

Speicher & RAM

Wenn es um RAM- und Speichervarianten geht, gewinnt das Realme 8 ganz klar. Es kommt mit 4GB/6GB und sogar 8GB RAM Varianten zusammen mit UFS 2.1 internen Speicheroptionen von 64GB und 128GB, was ideal für Hunderte von Fotos und Videos ist.

Das Xiaomi Redmi 10 hingegen kommt mit zwei RAM-Varianten, 4 GB und 6 GB, und zwei Varianten von eMMC 5.1 internem Speicher, 64 GB und 128 GB. Was die Boot-Geschwindigkeit angeht, ist das Realme 8 dank UFS2.1 viel schneller als das langsamere eMMC 5.1. Bei beiden Geräten gibt es einen dedizierten microSDXC-Steckplatz, mit dem Sie Ihren Speicher um bis zu 512 GB erweitern können.

Kameraeinstellung

Nun zur Kameraausstattung des Xiaomi Redmi 10 und des Realme 8. Beide Geräte verwenden Vierfachkameras, aber das Realme ist mit einem Objektiv mit größerer Auflösung und 4K-Videoaufnahmefähigkeiten ausgestattet, die das Xiaomi nicht hat. 

Bilder und Videos sind auf dem Realme 8 klarer und detaillierter und mit Hilfe der eingebauten Kamerasensoren kann dieses Smartphone viel besser als das Redmi 10 in HDR aufzeichnen und aufnehmen. 

xiaomi vs realme

Die Frontkamera des Realme 8 ist ebenfalls besser als die des Redmi 10. Realme hat eine schöne 16MP HDR-Linse verwendet, die in der Lage ist, 1080 Videos aufzunehmen und ein Gyro-EIS-Programm verwendet, um detaillierte und scharfe Bilder zu produzieren. Das Xiaomi verwendet eine 8-MP-HDR-Kamera mit einer Linse, die großartig ist, aber nicht so gut wie die des Realme 8.

Spezifikationen

Xiaomi Redmi 10Realme 8
ProzessorMediaTek Helio G88MediaTek Helio G95
Anzeige6,5" IPS-LCD;90Hz, HDR106,4" AMOLED;60Hz, HDR10
Kamera50MP Quad + 8MP Single64MP Quad + 16MP Einzel
Batterie5000mAh;Schnelles Aufladen mit 18 W5000mAh;Schnelles Aufladen mit 30 W
Speicher/Ablage4GB/6GB RAM;64GB/128GB4GB/6GB/8GB RAM;64GB/128GB

Budget-freundliches Urteil - Der Titel des besten Budget-Smartphones gehört Realme mit seinem leistungsstarken Low-Budget-Smartphone, dem Realme 8. Es hat eine bessere Kamera, einen besseren Prozessor, einen besseren Akku und sogar bessere Speicher- und RAM-Optionen als das Xiaomi Redmi 10. Außerdem ist es etwa $30 günstiger als das Xiaomi, was es zur idealen Wahl für diejenigen mit einem knappen Budget macht.

Gesamturteil: Xiaomi vs Realme - Smartphones 

Basierend auf unseren Tests und Erfahrungen bleibt Xiaomi bei seinen High-End-Geräten unbesiegt, aber als wir zu den Mittelklasse- und Budget-Geräten übergingen, wurde deutlich, dass Realme einen besseren Job macht, wenn es darum geht, leistungsstarke Geräte zu günstigeren Preisen zu liefern.

Siehe auch  Xiaomi Mi Tragbarer Handstaubsauger G10 Testbericht

Wenn Sie ein Gerät für den alltäglichen Gebrauch brauchen und nur ein kleines Budget zur Verfügung haben, dann ist Realme die beste Wahl für Sie. Wenn Sie jedoch ein Gerät wollen, das eines Flaggschiffs würdig ist, und es Ihnen nichts ausmacht, wie viel Sie dafür ausgeben müssen, dann bleiben Sie bei Xiaomi und Sie werden nicht enttäuscht sein.

Xiaomi vs. Realme - Ohrstöpsel

Xiaomi Redmi AirDots vs Realme Buds Q

Xiaomi vs realme Ohrstöpsel

Ja, es gibt Ohrstöpsel von Marken wie Apple, Bose, Beats und Sony, die Ihnen ein echtes Hörerlebnis in Kinoqualität bieten. Aber es ist immer besser, Ohrstöpsel zu verwenden, die von demselben Unternehmen wie Ihr Smartphone hergestellt werden. 

Dennoch haben Xiaomi und Realme eine Reihe von Ohrhörern auf den Markt gebracht, die Sie kaufen können. Sie sind viel erschwinglicher und viel effektiver als die großen Marken, vor allem, wenn du sie mit deinem Xiaomi/Realme-Smartphone kombinierst. 

Aber für welchen soll man sich entscheiden? Für diesen Vergleich habe ich zwei der besten chinesischen TWS-Kopfhörer auf dem Markt in Betracht gezogen: die Xiaomi Redmi AirDots und die Realme Buds Q. 

Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Spezifikationen der einzelnen Geräte, um festzustellen, welche Ohrhörer die besten sind.

Gestaltung

Die AirDots und die Buds Q sind schlanke und kompakte Ohrhörer, die bequem in den Ohren sitzen. Beide sind so konzipiert, dass sie sich der Kontur Ihres Gehörgangs anpassen und nicht herausfallen, wenn Sie joggen, laufen oder ganz allgemein trainieren.

Beide Geräte bieten IPX4-Schutz vor Schweiß und leichten Wasserspritzern und wurden aus hochwertigen Materialien und Komponenten hergestellt. Sie können auch entweder die Xiaomi Redmi AirDots oder die Realme Buds Q in einer von über 5 Farben online zum gleichen Preis abholen.

Klangqualität

Beim Kauf von Ohrhörern sind vor allem zwei Dinge zu beachten: erstens das Design und der Tragekomfort und zweitens die Qualität des Klangs, der durch die Ohrhörer erzeugt wird. Beide Ohrstöpsel sind beispielsweise mit Stereolautsprechern ausgestattet, die den Ton über einzelne Kanäle wiedergeben können.

Die Realme Buds Q verwenden 10-mm-Neodym-Treiber, die für ihre hohe Leistung bekannt sind, während die Redmi AirDots mit herkömmlichen 7,2-mm-Dynamik-Treibern ausgestattet sind, die zwar ziemlich gut sind, aber im Vergleich zu den Buds Q nicht die beste Klangqualität liefern.

Batteriekapazität

Konnektivität

Beide Ohrstöpsel sind mit Bluetooth 5.0 ausgestattet, das eine Reichweite von 10 m zu Ihrem angeschlossenen Gerät bietet. Sie benötigen die Ladehülle nur, um die Ohrhörer mit Ihrem Telefon zu koppeln und schon können Sie loslegen. 

Leider unterstützen beide Geräte weder aptX noch Audio-Pairing über NFC, was heutzutage ziemlich üblich ist. Aber wenn man bedenkt, dass diese Geräte unter $30 kosten, können wir uns nicht beschweren.

Zusätzliche Merkmale

Das Gute an diesen Geräten ist, dass sie beide die Schnellladetechnologie unterstützen, so dass Sie Ihre Ohrstöpsel/Ladehülle schnell aufladen können und im Handumdrehen wieder Musik hören können. 

Die Buds Q und die AirDotos können dank ihrer eingebauten Mikrofone als Headsets für Anrufe verwendet werden. Außerdem können Sie Ihrem Sprachassistenten direkt Befehle erteilen, um Informationen wie das Wetter oder Nachrichten abzurufen, Ihre Nachrichten zu lesen, Musik abzuspielen und vieles mehr.

Die Ohrhörer sind benutzerfreundlich und Sie können die proprietäre Software für Ihr Gerät aus dem Play Store herunterladen, um mehr Kontrolle über die Ohrhörer zu erhalten.

Spezifikation

Xiaomi Redmi AirDotsRealme Knospen Q
Treiber7,2 mm Dynamisch10mm Neodym
Lebensdauer der Batterie40mAh; 12 Stunden40mAh; 4,5 Stunden
Aufladezeit1,5 Stunden1,5-2 Stunden
KonnektivitätBluetooth 5.0Bluetooth 5.0

Gesamturteil - Xiaomi Redmi AirDots vs Realme Buds Q

Insgesamt fand ich die Realme Buds Q besser als die Xiaomi Redmi AirDots. Sie haben größere Treiber, die aus Neodym-Magneten bestehen, können in kürzerer Zeit aufgeladen werden und bieten mehr als 30% mehr Spielzeit mit der Ladehülle im Vergleich zu den AirDots. 

Wenn Sie jedoch über ein knappes Budget verfügen und es Ihnen nichts ausmacht, bei der Klangqualität und dem Klangerlebnis Kompromisse einzugehen, dann sollten Sie sich für die Redmi AirDots entscheiden - Sie werden es nicht bereuen.

FAQ's

Was ist besser, Xiaomi oder Realme?

Wenn es um High-End-Smartphones geht, liefert Xiaomi qualitativ bessere Geräte als Realme. Realme ist eher für seine Mittelklasse- und Low-Budget-Smartphones und seine hochwertigen TWS-Kopfhörer bekannt.

Warum sind Realme-Handys so günstig?

Die Handys von Realme sind billig, weil Oppo den Aufwand und die Finanzierung für Realme in Kauf genommen hat, um das Mittelklasse- und Budget-Segment zu übernehmen. Außerdem werden ihre Geräte in China hergestellt und die Gesamtkosten für die Produktion eines Smartphones sind im Vergleich zu anderen internationalen Marken niedrig. 

Zum Mitnehmen

Sie haben sicher schon gemerkt, dass nicht alle Geräte das gleiche Leistungsniveau bieten, obwohl ihre Kosten recht ähnlich sind. Daraus konnte ich die Schlussfolgerung ziehen, dass Xiaomi-Geräte nur dann gut sind, wenn Sie sich für ein High-End-Flaggschiff-Handy entscheiden. 

Aber wenn Sie etwas wollen, das Ihr Geld wert ist und für ein kleines Budget erhältlich ist, dann wählen Sie ein Realme Smartphone. Sie werden es nicht bereuen.

Beide Unternehmen sind auf ihre Weise einzigartig und Realme holt Xiaomi in Bezug auf Verkaufsleistung und Nutzerzufriedenheit sicherlich ein. Sogar ihre TWS Buds Q Ohrhörer sind nicht nur erschwinglich, sondern bieten ein besseres Benutzererlebnis als die Xiaomi AirDots.

Xiaomi vs Oppo vs Vivo

Xiaomi Mi Vs Redmi



Verwandte Beiträge

/* */

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren

de_DEGerman