Xiaomi Phone mit der besten Kamera 2023 | Ein klarer Gewinner!

von Tim Blau

Wenn Sie Folgendes suchen Xiaomi Handys mit der besten Kamera sind Sie bei uns genau richtig.

Heutzutage sind Smartphones mit hochauflösenden Objektiven ausgestattet, die es Ihnen ermöglichen, detaillierte Bilder aufzunehmen oder einen Videoblog direkt von Ihrem Telefon aus zu erstellen. Xiaomi hat einige der besten Kameralinsen und Bildprozessoren in seine Flaggschiff-Geräte integriert, wodurch der Bedarf an einer echten Digitalkamera minimiert wird. 

Diese Smartphones sind in der Lage, Bilder und Videos mit fast der gleichen Klarheit aufzunehmen, die man von einer DSLR kennt. Aber die Wahl eines Xiaomi-Handys mit der besten Kamera kann eine schwierige Aufgabe sein.

Aber welches ist das Xiaomi-Handy mit der besten Kamera?

Basierend auf durchgeführten Tests und Nutzerbewertungen ist die beste Kamera auf einem Xiaomi-Gerät die massive 108MP-Linse auf dem Redmi Note 10 Pro. Dieses Quad-Kamera-Setup liefert extrem hochauflösende Bilder und die klarsten Videos, die Sie je auf einem Xiaomi-Smartphone gesehen haben. Sie nimmt in 4K mit 30fps auf, verarbeitet klare und detaillierte Bilder im Nachtmodus und ist mit dem Samsung HM2 Bildsensor ausgestattet.

Damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, haben wir über 20 verschiedene Xiaomi-Handys persönlich getestet und sind zu dem Schluss gekommen, dass die folgenden 5 Geräte eine ziemlich beeindruckende Kameraausstattung haben.

Werfen wir einen Blick darauf

Xiaomi Telefon mit bester Kamera

Xiaomi 12 Pro vs iPhone 13 Pro Max vs Mi 11 Ultra KAMERATEST

Xiaomi Mi 12 Pro

Kamera-Hardware: Das Mi 12 Pro ist mit einem bemerkenswerten Kamera-Setup ausgestattet, das die folgenden Objektive bietet:

  • 108 MP Primärkamera: Mit ihrem großen Sensor nimmt diese Kamera atemberaubend detaillierte Bilder auf. Sie zeichnet sich durch die Wiedergabe präziser Farben aus, bewahrt den Dynamikbereich und bietet ausreichend Platz zum Zuschneiden, ohne die Schärfe zu beeinträchtigen.
  • 48 MP Ultra-Weitwinkel-Kamera: Mit einem großen Sichtfeld ermöglicht dieses Objektiv die Aufnahme von atemberaubenden Landschaften und Gruppenfotos mit außergewöhnlicher Klarheit und minimaler Verzerrung.
  • 12 MP Teleobjektivkamera: Das Teleobjektiv bietet eine optische Zoomfunktion, die es dem Benutzer ermöglicht, näher an sein Motiv heranzukommen, ohne die Bildqualität zu beeinträchtigen.
  • Bildqualität: Das Kamerasystem des Mi 12 Pro liefert dank der folgenden Faktoren durchweg eine hervorragende Bildqualität:
  • Verbesserte Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen: Der größere Sensor und die fortschrittlichen Bildverarbeitungsalgorithmen optimieren die Lichterfassung bei schwierigen Lichtverhältnissen, was zu einem geringeren Rauschen und einer beeindruckenden Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen führt.
  • Verbesserter Dynamikbereich: Die Kamera gleicht Lichter und Schatten auf intelligente Weise aus und sorgt dafür, dass Details auch in kontrastreichen Szenen erhalten bleiben.
  • Präzise Farbwiedergabe: Die Farbkalibrierungsalgorithmen von Xiaomi sorgen für natürliche und lebendige Farben, die der aufgenommenen Szene treu bleiben.
  • Software- und KI-Verbesserungen: Das Mi 12 Pro nutzt fortschrittliche Software- und KI-Technologien, um seine Kamerafunktionen weiter zu verbessern:
  • AI-Szenenerkennung: Die Kamera erkennt auf intelligente Weise verschiedene Szenen und optimiert die Einstellungen entsprechend, um eine optimale Belichtung, Kontrast- und Farbwiedergabe für jedes Szenario zu gewährleisten.
  • Nachtmodus: Der Nachtmodus des Mi 12 Pro verbessert die Fotografie bei schlechten Lichtverhältnissen, indem er mehrere Belichtungen aufnimmt und sie zu gut belichteten und rauschfreien Bildern zusammenführt. Er zeichnet sich durch die Erhaltung von Details und die Minimierung von Rauschen in dunklen Umgebungen aus.
  • KI-basierte Bildverarbeitung: Xiaomis hochentwickelte KI-Algorithmen analysieren und verbessern Bilder in Echtzeit, was zu schärferen Details, verbesserter Klarheit und ausgewogenem Kontrast führt.
  • Videoaufnahmen: Das Mi 12 Pro ist ein hervorragendes Gerät für die Aufnahme von Videos in hoher Qualität:
  • 8K-Videoaufnahme: Benutzer können Videos in atemberaubender 8K-Auflösung aufnehmen, die eine außergewöhnliche Klarheit und Detailgenauigkeit bieten.
  • Optische Bildstabilisierung (OIS): OIS minimiert Kameraverwacklungen und sorgt so für ruhige und stabile Videos, selbst bei Aufnahmen aus der Hand oder in Bewegung.
  • Profi-Videomodus: Mit dieser Funktion können Benutzer die Videoeinstellungen, einschließlich Belichtung, Weißabgleich und Fokus, stärker manuell steuern und so ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
  • Zusätzliche Funktionen: Das Mi 12 Pro bietet mehrere zusätzliche Funktionen, die das Kameraerlebnis verbessern:
  • Super-Makro-Modus: Dieser Modus ermöglicht die Aufnahme komplizierter Details aus nächster Nähe und enthüllt die Schönheit der kleinsten Objekte.
  • Porträt-Modus: Der Porträtmodus des Mi 12 Pro nutzt die fortschrittliche Tiefensensortechnologie, um professionell aussehende Porträts mit einem ansprechenden Bokeh-Effekt zu erstellen.
  • ProRAW-Unterstützung: Für Fotografie-Enthusiasten, die Nachbearbeitung bevorzugen, bietet die Mi 12 Pro ProRAW-Unterstützung, die mehr Flexibilität und Kontrolle bei der Bearbeitung ermöglicht.

Redmi Note 10 Pro

Das Note 10 Pro hat eine der besten Kameraausstattungen überhaupt. Es verwendet eine primäre 108MP-Hauptkamera neben einer 8MP-Ultraweitwinkel-Linse, einer 5MP-Tele-Makro-Linse und einem 2MP-Tiefensensor, um einige wunderbar aussehende Meisterwerke zu schaffen. Das Hauptobjektiv liefert hochauflösende Bilder und sorgt auch bei schlechten Lichtverhältnissen für klare und detaillierte Aufnahmen.

Siehe auch  Wie benutzt man die Xiaomi Cloud?

Dieses Xiaomi-Gerät ist voll ausgestattet mit einer Fülle von Aufnahmemodi wie Pixelbindung, Video, Porträt, Klonen, Langzeitbelichtung, Lichtmalerei, Sternenhimmel, Sternenspuren und mehr. Die solide Kamera-Hardware des Note 10 Pro ermöglicht es Ihnen, Ihre innere Kreativität zu entfesseln. Sobald Sie dieses Gerät in die Hände bekommen, werden Sie Ihre ganze Zeit damit verbringen, einfach Fotos und Videos von allem um Sie herum aufzunehmen, weil es so faszinierend ist.

Kamera-Spezifikationen

  • Primärkamera - 108MP 1/1.52" Dual Pixel PDAF
  • Ultraweitwinkel - 8MP 1/4-Zoll-Sensor
  • Tele-Makro-Objektiv - 5MP AF
  • Tiefensensor - 2MP f/2.5
  • Selfie-Kamera - 16MP 1/3,06-Zoll-Sensor

Sehen Sie sich das hier an

 Xiaomi 11 Ultra

Das Xiaomi 11 Ultra ist ein super cooles Smartphone mit einer der am besten bewerteten Kameras, die es gibt. Es ist ein 50MP-Wunder, das 8K-Filmmaterial mit 24 Bildern pro Sekunde und 4K mit 60 Bildern aufnehmen kann. Das 11 Ultra verfügt über ein Dual-Pixel-System auf dem Sensor, das klare und detaillierte Nachtaufnahmen ermöglicht, sowie über einen Farbtemperatursensor, der die Farbwiedergabe und den Weißabgleich Ihrer Aufnahmen optimieren kann.

Tagsüber sind die Fotos farbenfroh und haben ein minimales Rauschen und Schärfe, was gut ist, aber wir würden uns wünschen, dass diese Detailgenauigkeit auch bei Nachtaufnahmen zu sehen wäre. Das 11 Ultra verfügt über 3 Zoom-Modi: Digital, Hybrid und Optisch. Allerdings ist die Qualität der Fotos bei maximalem Digitalzoom nicht besonders gut und Xiaomi hätte es besser machen können.

Kamera-Spezifikationen

  • Primärkamera - 50MP 1/1.12" Quad-Bayer-Sensor
  • Ultraweitwinkel - 48MP ½-Zoll-Sensor
  • Teleobjektiv - 48MP ½-Zoll-Sensor
  • Selfie-Kamera - 20MP 1/3,4-Zoll-Sensor
Siehe auch  10 beste chinesische Smartphones 2023 | Neue chinesische Smartphone-Marken hinzugefügt!

Sehen Sie sich das hier an

Xiaomi Poco X3 Pro

Das Poco X3 Pro ist eine gute Wahl für begeisterte Fotografen und andere, die nach einem Gerät suchen, das wirklich gute Tagesfotos macht. Es ist mit zwei primären 48MP-Linsen und zwei 2MP-Linsen auf der Rückseite ausgestattet, die Bilder mit verbesserter Blende liefern. Der Sony IMX 582-Sensor trägt dazu bei, die Qualität Ihrer Fotos und Videos erheblich zu verbessern. 

Sie können 4K-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde von der hinteren Einrichtung und 1080 mit 30 Bildern von der 20MP vorderseitigen Selfie-Kamera aufnehmen. Das X3 Pro verfügt nicht über eine Bildstabilisierung, was schade ist, aber es macht einen guten Job, einige ziemlich klare und verwacklungsfreie Bilder zu produzieren. Während das Xiaomi X3 Pro am Tag eine beeindruckende Leistung erbringt, ist der Nachtmodus nicht besonders gut und würde Bilder und Videos mit reduzierter Klarheit und Schärfe produzieren.

Kamera-Spezifikationen

  • Primärkamera - 48MP 1 / 2,0" Sony IMX 582 Sensor
  • Ultraweitwinkel - 48MP 119-Grad-Sensor
  • Makro-Objektiv - 2MP f/2.4
  • Tiefenschärfe-Objektiv - 2MP f/2.4
  • Selfie-Kamera - 20MP 1/3,4-Zoll-Sensor

Sehen Sie sich das hier an

Xiaomi Mi 11

Das Mi 11 verfügt über eine Dreifach-Rückkamera, die ein massives 108MP Primärobjektiv umfasst, das optische Bildstabilisierung und PDAF-Fokus unterstützt. Die sekundären Kameras auf der Rückseite umfassen eine 13MP Ultra-Weitwinkel-Linse und eine 5MP Makro-Linse, die in schwach beleuchteten Umgebungen einen recht guten Job machen. Bei der Verwendung des Mi 11 werden Sie feststellen, dass die Qualität der tagsüber aufgenommenen Fotos und Videos frei von Hintergrundrauschen ist und das richtige Maß an Sättigung und Details aufweist. Es ist sowohl mit einem optischen als auch einem digitalen Zoom ausgestattet, den Sie je nach gewähltem Kameramodus aktivieren können.

Der Nachtmodus des Mi 11 ist wahrscheinlich einer der besten, die wir bis jetzt gesehen haben. Der Nachtmodus schaltet sich automatisch ein, unabhängig davon, welches Objektiv Sie verwenden, und wenn Sie das primäre 108-MP-Objektiv für Nachtaufnahmen verwenden, werden Sie nicht enttäuscht sein. Das Objektiv ist mit einem großen und leistungsstarken Sensor ausgestattet, der genügend Umgebungslicht einfängt, sodass Ihre Nachtfotos klar und detailliert aussehen und die richtige Helligkeit haben. 

Siehe auch  Beste Xiaomi Themes für MIUI 2023 (MIUI 14 Themes - Monatlich aktualisiert)

Sie können auch Videos in 8K bei 30fps oder 4K bei 60fps aufnehmen, was fabelhaft ist. Als Pluspunkt hat Xiaomi aktualisierte Videomodi, Filmeffekte und sogar einen magischen Zoom hinzugefügt, um das ganze Erlebnis noch interessanter zu machen.

Kamera-Spezifikationen

  • Primärkamera - 108MP 1 / 1,33" PDAF, OIS
  • Ultraweitwinkel - 13MP 1 / 3,06 Sensor
  • Makro-Objektiv - 5MP 1 / 5.0 Sensor
  • Selfie-Kamera - 20MP 1/3,4-Zoll-Sensor

Sehen Sie sich das hier an

Xiaomi Poco X3 NFC

Das Poco X3 NFC ist ein preisgünstiges Xiaomi-Smartphone mit einer beeindruckenden 64-MP-Kameraausstattung. Das Quad-Array umfasst eine 13MP-Ultraweitwinkel-Linse und zwei 2MP-Linsen; eine für Makroaufnahmen und eine für Tiefenfokus. Sie erhalten auch Dual-LED-Blitz, der hilft, Nachtaufnahmen und HDR-Verarbeitung Fähigkeiten für detaillierte und dynamische Bilder zu verbessern.

Die nach vorne gerichtete Selfie-Kamera ist eine einzelne 20-MP-Weitwinkel-Linse, die HDR unterstützt und 1080p bei 30 Bildern aufnehmen kann. Sie ist ein großartiger Kandidat und wir fanden, dass die 20-MP-Selfie-Kamera einen besseren Job bei der Aufnahme von detaillierten Bildern macht als andere Geräte in der gleichen Preisklasse. Mit der Hauptkamera können Sie 4K-Videos mit 30 Bildern und 1080 HD-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Da es sich um ein preisgünstiges Smartphone handelt, ist es nicht mit OIS ausgestattet, sondern verwendet eine elektronische Bildstabilisierungstechnik, um verwacklungsfreie und stabile Videos aufzunehmen.

FAQ's

Kann ich mit meinem Xiaomi-Smartphone professionelle Fotos und Videos aufnehmen?

Ja, Xiaomi-Smartphones wie das Note 10 Pro, das Mi 11 Ultra und das Mi 11 sind perfekt, wenn Sie sich für professionelle Fotografie interessieren. Sie haben leistungsstarke Sensoren und große Megapixel-Objektive, die qualitativ hochwertige, detaillierte und realistisch aussehende Fotos und Videos liefern.

Was ist besser: Mi 11 Ultra oder Redmi Note 10 Pro?

Beide Geräte sind für unterschiedliche Zwecke gedacht, und während das Mi 11 Ultra mit einer 50-MP-Triple-Kamera auf der Rückseite ausgestattet ist, verwendet das Note 10 Pro eine 108-MP-Quad-Kamera. Das Note 10 Pro hat auch zusätzliche Funktionen wie mehrere Aufnahmemodi und funktioniert wunderbar in schwach beleuchteten Umgebungen, etwas, das das Mi 11 Ultra nicht kann.

Welches Xiaomi-Handy hat die beste Kamera?

Das Note 10 Pro hat derzeit die beste Kamera mit einem 108MP Quad Array und einer 16MP Frontkamera. Der Zweitplatzierte ist zweifellos das Xiaomi Mi 11. Dieses Gerät verwendet ein 108MP Triple-Kamera-Setup und ist sowohl mit OIS als auch DIS ausgestattet.

Lesen Sie auch:

Beste chinesische Smartphones

Beste Xiaomi Smartphones



Verwandte Beiträge

/* */

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren

de_DEGerman