10 beste chinesische Smartphones 2021 | Neue chinesische Smartphone-Marken hinzugefügt!

von Tim Blue
Beste chinesische Smartphones
udimigi-aliexpress

Name des Ladens: Umidigi Laden

Shop-Beschreibung: Umidigi ist eines der besten chinesischen Smartphone-Unternehmen, das aufstrebend ist. Sie machen erstaunliche Budget chinesische Smartphones, die Funktion reich und einfach auf den Geldbeutel als gut sind!

Preisspanne: 80 - $300

  • UMIDIGI
  • Blackview Smartphones
  • Leagoo
  • Xiaomi

Zusammenfassung

Kennen Sie für unter $ 100, gibt es diese awesome Telefon-Angebote, die Sie nicht glauben werden! Schauen Sie sich unsere Kuration.

Insgesamt
4.3

Es hat einen Anstieg auf dem Markt der chinesischen Smartphones gegeben. Das min Grund ist, dass diese Telefone sind sehr hoch funktionierende Android-Handys. Sie kommen sogar für viel billigeren Preis im Vergleich zu anderen Smartphones. Die Funktionen von der Gesichtserkennung bis hin zu fantastischen Kameras, diese Telefone haben alles, aber zu einem viel günstigeren Preis. Wie wir in 2021 gehen, lassen Sie uns auf einige der besten chinesischen Smartphones in 2021aussehen .

Sie können sich die neueste chinesische Telefone auf Amazon, unten aufgeführt! Telefone wie One Plus 8T 5G sind bald kommen, die wir bald überprüfen werden.

Top-Smartphone der Chinesen

Top chinesische Smartphones 2021

Vivo V21 5G

neueste vivo chinesische Telefon

Das Vivo V21 ist ein weiteres kamerafokussiertes Budget-Smartphone aus dem Stall von Vivo. Ein Upgrade auf das V20. Dies ist ein Gerät, das eine Kunststoff-Rückseite und Kunststoff-Rahmen hat, die die Kosten niedrig hält. Der größte Teil des Preises für dieses Smartphone ist wegen seiner Kamera.

Bevor ich über die Kamera spreche, möchte ich über die anderen Features sprechen. Das Display ist ein 6,44-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit HDR10+ und einer Bildwiederholrate von 90 Hz und 500 nits Helligkeit. In Bezug auf das Aussehen ist es einfach und nichts Außergewöhnliches.

Läuft auf dem MT6853 Mediatek Chipsatz, der auf einer Menge der chinesischen Geräte läuft. Hat eine solide 8GB RAM mit 256GB Speicher als das höchste. Hat die neueste Android 11 mit Functouch OS11.

Die primäre Kamera ist das Haupthighlight mit einem 64-MP-Weitwinkel-Haupt-Shooter und einem 8-MP-Ultra-Weitwinkel-Shooter sowie einer 2-MP-Makrokamera. Der Front-Selfie-Shooter ist ein massiver 44MP-Shooter, der so leistungsstark ist wie einige der Primärkameras da draußen. Dies ist für die Generation der Selfie-Aufnahmen gedacht!

Der Akku ist ein 4000-mAh-Akku mit Schnellladefunktion.

One Plus 8 Pro

Das One Plus 8 Pro ist das neueste Flaggschiff von One Plus. Es hat im Vergleich zum One Plus 7 einen Vorsprung in Sachen Ausstattung. Es steht ganz oben auf der Liste, weil es wahrscheinlich das beste chinesische Smartphone ist, das derzeit auf dem Markt ist.

Eins plus 8 Pro

Das One Plus 8 Pro ist ein Premium-Flaggschiff mit einem 6,78-Zoll-AMOLED-Display. Es verfügt über kabelloses Laden und eine Wasserdichtigkeitsklasse von IP68, was bedeutet, dass Wasser dem One Plus 8 Pro nichts anhaben kann.

Das One Plus 8 Pro hat ein Quad-Kamera-Setup mit einer 48-Megapixel-Hauptkamera. Der Akku ist ein 4510 mAh. Dies ist das beste chinesische Smartphone im Jahr 2021.

Schauen Sie sich das hier an

Eins Plus Nord

Das One Plus Nord ist die Antwort von One Plus auf das SE von Apple. Ein günstigeres Telefon mit Flaggschiff-Spezifikationen. Das letzte Mal, als One Plus ein Budget-Gerät veröffentlichte, war es nicht erfolgreich. Das Nord auf der anderen Seite ist ein ziemlich leistungsstarkes Telefon.

Eins plus Nord

Das Nord hat ein 6,44 Zoll großes OLED-Display mit einem Seitenverhältnis von 20:0 und einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz. Der Prozessor ist ein Qualcomm Snapdragon 765G, der im Vergleich zu anderen Merkmalen dieses Telefons ein wenig enttäuscht.

Die Kamera ist ein Quad-Setup mit einer Weitwinkel-Hauptkamera mit 48 Megapixeln. Die Kameras des Nord sind für ein Budget-Gerät atemberaubend. Die Selfie-Kamera ist ein 32-Megapixel-Shooter.

Der Akku ist ein 4115 mAh, die ziemlich anständig ist und die Lebensdauer der Batterie ist erstaunlich. Das Nord verfügt nicht über einen Kopfhöreranschluss.

Schauen Sie sich das hier an

Realme 7 Pro

Realme 7 Pro

Das Realme 7 Pro ist ein massives Upgrade für das Realme 6. Im letzten Jahr veröffentlicht, ist es eines der Top-Handys von Realme im Jahr 2021.

Das Realme 7 Pro hat ein 6,4 Zoll großes Super-AMOLED-Display mit Corning Gorilla Glass 3+. Es hat einen Kunststoffrahmen und eine Kunststoffrückseite.

Es läuft auf dem neuesten Android 10 mit dem Realme UI OS oben drauf. Läuft mit dem leistungsstarken Qualcomm SM7125 Snapdragon 720G. Es hat 8 GB RAM mit integriertem 128 GB Speicher, der mit einem Micro-SD-Slot erweitert werden kann.

Die Hauptkamera ist ein Quad-Setup mit einem 64MP-Haupt-Shooter, einer 8MP-Ultrawide-Kamera, einem 2MP-Makro-Objektiv und einem 2MP-Tiefenobjektiv. Die Selfie-Kamera auf der Vorderseite ist ein ultrastarker 32-MP-Shooter mit HDR und Panorama.

Es hat einen 4500 mAh mit einem 65W kompatiblen Ladegerät, das 50% in nur 12 Minuten und 100% in 34 Minuten laden kann!

Es hat einen Fingerabdruckscanner unter dem Display.

Schauen Sie sich das hier an

Realme X50

Ich bin ehrlich gesagt aufgeregt über die Realme X50. Das Realme X50 ist das neueste Realme Flaggschiff mit einigen erstaunlichen Specs.

Es hat eine 6,57-Zoll-IPS-LCD-Display. Das Telefon packt eine 120Hz Bildwiederholfrequenz, die erstaunlich ist! Laufen auf Android 10, es packt auch ein Snapdragon 765G.

Realme X50

128 GB interner Speicher mit 6 GB oder 8 GB RAM Option. Es hat ein Quad-Kamera-Setup mit einer 48-Megapixel-Hauptkamera. Der Selfie-Shooter ist eine 16-Megapixel-Linse. Der 4200-mAh-Akku kann dank des 30-W-Schnellladegeräts in 30 Minuten bis zu 70 % aufgeladen werden.

Dies ist eines der neuesten chinesischen Smartphones, das super begehrt ist.

Schauen Sie sich das hier an

Huawei P40 Pro

Man kann nicht über chinesische Smartphones sprechen und nicht über Huawei. Huawei macht wohl die am meisten unterschätzten Smartphones auf dem Markt. Das P40 Pro ist ein umwerfendes Gerät. Wohlgemerkt, es ist teuer.

Es hat einen 6,58-Zoll-OLED-Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz und HDR 10. Läuft auf Android 10 ohne Google Play-Dienste, aber mit verfügbaren Workarounds.

Huawei P40 Pro

Läuft auf dem Kirin 990 5G-Chipsatz, der superschnell und einer der besten in der Branche ist. Es hat einen 8GB RAM mit bis zu 512GB Speicherplatz zur Verfügung.

Verfügt über ein Triple-Kamera-Setup mit einer 50-Megapixel-Hauptkamera mit Leica-Optik. Dies ist wohl das beste Kameratelefon der Welt. Sogar besser als das iPhone.

Die Front-Selfie-Kamera ist ein 32-Megapixel-Shooter. Der 4200-mAh-Akku wird mit einem 40-W-Ladegerät geliefert und kann mit 27 W rückwärts geladen werden.

Schauen Sie sich das hier an

Xiaomi Mi11

xiaomi mi 11 chinesisches Smartphone

Die letzte Ankündigung von Xiaomi zu Beginn des neuen Jahres war das Mi 11, das veröffentlicht wurde, als die Welt das Jahr 2021 begrüßte. Es ist ein Flaggschiff, das über 750 Dollar kostet.

Das Mi 11 hat eine Gorilla-Glas-Rückseite und das Front-Display ist ein Gorilla-Glas-Victus. Mit 6,8-Zoll und einem AMOLED-Display, das 1 Milliarde Farben darstellen kann und 120Hz und HDR10+ mit 1500 nits hat. Dies ist eines der besten Displays, die es gibt. Ein Top-Anwärter für das beste chinesische Smartphone des Jahres 2021.

Es läuft auf dem neuesten Android 11 mit MIUI 12.5. Der Premium-Chipsatz, der das Mi 11 antreibt, ist der Qualcomm SM8350 Snapdragon 888.

Es hat mehrere Speicher- und RAM-Optionen, wobei die höchste 256 GB Speicher mit 12 GB RAM ist, was das Mi 11 zu einem der leistungsstärksten chinesischen Smartphones macht.

Das Kamera-Setup besteht aus einem 108-Megapixel-Weitwinkelobjektiv und einem 13-Megapixel-Ultraweitwinkel- sowie einem 5-Megapixel-Makroobjektiv.

Die Selfie-Kamera ist ein 20-Megapixel-Shooter mit HDR- und Panorama-Funktionen. Ein Fingerabdrucksensor unter dem Display ist für das Mi 11 verfügbar. Der 4600-mAh-Akku hat eine lächerliche 55-W-Schnellladefähigkeit.

Es kann auch mit 10 W rückwärts laden. An diesem Punkt ist dies das chinesische Smartphone, das es 2021 zu schlagen gilt.

Schauen Sie sich das hier an

Xiaomi Redmi Note 9

In der Flaggschiff-Kategorie ist Xiaomi vielleicht nicht die erste Wahl, aber wenn es um Budget-Geräte geht, ist die Redmi Note 9-Serie nicht zu schlagen.

Es ist das günstigste Budget-Gerät mit besten Spezifikationen. Es hat ein 6,53-Zoll-Display mit Cornina Gorilla Glass 5. Es hat Android 10 und läuft auf dem Helio G85.

xiaomi redmi note 9

Kommt in 3GB/4GB Versionen mit Speicherplatz bis zu 128GB. Für ein Budget-Gerät, die Kameras sind super awesome mit einem uad Setup mit einer 48-Megapixel-Kamera.

Es hat eine Front-Selfie-Kamera mit 13 Megapixeln. Der Akku des Note 9 ist mit 5020 mAh und einem 18-W-Schnellladegerät unschlagbar.

Schauen Sie sich das hier an

Oppo Reno 4 / Oppo Reno 5 Pro

Das Oppo Reno4 wird mit einem 6,4-Zoll-Super-AMOLED-Bildschirm ausgestattet sein. Es hat Android 10 mit Qualcomm SM7125 Snapdragon.

Oppo reno 4

Die 8 GB RAM und 128 GB Speicherplatz sind für dieses Telefon ausreichend. Die Quad-Kamera ist so gut wie die One Plus-Serie mit der Hauptkamera 48-Megapixel sein. Die Frontkamera ist ein 32-Megapixel-Shooter.

Es hat einen 4000-mAh-Akku, der all das antreibt. Dies ist Oppos bester Versuch eines Mittelklasse-Flaggschiffs und macht es zu einem der Top-Smartphones der Chinesen im Jahr 2021.

Schauen Sie sich das hier an

Realme X2 Pro

Obwohl das Realme X2 erst im Oktober 2019 erschienen ist, gibt es bereits eine X3-Version, die 2021 erscheinen soll.

Das Realme X2 Pro ist ein weiteres Mittelklassemodell von Realme. Es verfügt über ein 6,5-Zoll-AMOLED-Display mit Gorilla-Glas 5 und einer Bildwiederholrate von 90 Hz sowie HDR10.

Realme X2 Pro

Das Android 9.0 ist vielleicht ein bisschen veraltet, kann aber auf das 10 aufgerüstet werden. Es hat die Snapdragon 855+ läuft die Show hinter den Kulissen.

Es hat eine 12 GB Version RAM und 256 GB Speicher. Das Quad-Kamera-Setup umfasst eine 64-Megapixel-Hauptkamera und eine 16-Megapixel-Frontkamera.

Es hat einen 4000-mAh-Akku.

Schauen Sie sich das hier an

Xiaomi Redmi Note 10 5G

Rezension folgt in Kürze!

Es gibt so viele chinesische Smartphone-Marken. Viele von ihnen sind beliebt, während die anderen, nicht so sehr. Hier ist also eine umfassende Liste aller chinesischen Smartphone-Marken, die Sie heute in die Hände bekommen können! 

Chinesische Smartphone-Hersteller 
Ulefone
Umidigi
Leagoo
Blackview
Doogee
Geotel
Homtom
Oukitel
AllCall
Cubot
Xiaomi
Huawei
Lenovo

Chinesische Smartphone-Marken

Umidigi Smartphone

Umidigi ist einer der besten günstigen chinesischen Smarptone-Hersteller und sie haben in den letzten Jahren an Bekanntheit gewonnen. Einige ihrer beliebten Modelle, die den chinesischen Markt im Jahr 2021 getroffen hat, sind die F2, Power 3, A3S, A3X, F5 Pro und mehr. 

Das Umidigi F2 ist wahrscheinlich das beste chinesische Kamerahandy, das es gibt. 

Informieren Sie sich hier über Umidigi Phones.

Xiaomi-Smartphones auf Amazon

xiaomi smartphones auf amazon

Besuchen Sie den Xiaomi-Store auf Amazon

Ulefone-Smartphones auf Amazon

ulefone chinesische smartphones auf amazon

Besuchen Sie den Ulefone Store auf Amazon

Umidigi Telefone auf Amazon

Umidigi F2 auf Amazon

Umidigi-Telefone auf Amazon ausprobieren

Blackview Smartphones

Blackview ist ein Unternehmen, das 2013 von einem altgedienten Unternehmer gegründet wurde. Sie bekamen von Forbes Magazine im Jahr 2017 für die Herstellung eines super robusten Smartphone abgedeckt. In diesen Jahren hat sich Blackview einen Namen gemacht und im Jahr 2021 haben sie einige ziemlich erstaunliche Angebote. Es ist eine der besten chinesischen Telefonmarken, wenn Sie nach einer einheimischen chinesischen Smartphone-Marke suchen. 

Blackview Smartphones 2021
Blackview BV9500 Plus 
Blackview A80 
Blackview BV6800

Leagoo Smartphones

Leagoo wurde im Jahr 2009 gegründet und ist offizieller Partner des englischen Fußballvereins Tottenham Hotspur. Sie stellen Smartphones, intelligente Haushaltsgeräte, intelligente Beleuchtungsanlagen und so weiter her. Sie sind eine der Top-Smartphone-Marken in China und stellen wohl das beste Telefon in China her, das M13. 

Leagoo Smartphones 2021
Leagoo M13 
Leagoo S11 
Leagoo Z15 

Huawei

Huawei chinesische Mobilfunkmarke

Huawei ist die führende chinesische Mobilfunkmarke mit einem weltweiten Marktanteil von 20 %, gleichauf mit Samsung. Sie sind die gemeinsam größte Mobilfunkmarke der Welt und teilen sich die Auszeichnungen mit Samsung. 

Das Verbot von Huawei durch die US-Regierung hat sie mit einem Rückgang des Marktanteils um 2 % im Vergleich zum Jahr 2018 leicht getroffen. 

Huawei ist bekannt für seine Premium-Smartphones mit atemberaubenden Kameras. Abgesehen von Apple stellen sie wohl die besten Kamera-Smartphones der Welt her. 

Zu den beliebtesten Handy-Serien von Huawei gehören die Huawei Mate-Serie, Huawei P-Serie, Huawei Y-Serie, Huawei Nova-Serie, Huawei T-Serie und Huawei U-Serie.

Die beliebtesten sind die P-Serie, die Mate-Serie und die Y-Serie. Die Y-Serie ist der Mid-Ranger, der rund 300 Dollar kostet. 

Huawei ist eine große Verbrauchermarke, die sich nicht nur auf Smartphones, sondern auch auf andere Unterhaltungselektronik konzentriert. 

Xiaomi 

Xiaomi chinesische Mobiltelefonmarke

Xiaomi muss nicht vorgestellt werden. Sie sind ein Gigant mit einem Marktanteil von 10 % auf dem Mobiltelefonmarkt. Sie sind die viertgrößte Handy-Marke der Welt, nur nach Huawei, Samsung und Apple.

Xiaomi hat sich in den letzten Jahren zu mehr als nur einer Smartphone-Marke entwickelt. Wie Samsung und Huawei sind sie dazu übergegangen, Unterhaltungselektronik mit strategischen Partnerschaften herzustellen und haben ihre eigenen Untermarken wie Roidmi, Deerma, Viomi, Huami und viele mehr. 

Sie stellen nämlich auch nicht-elektronische Produkte her. Kommen wir zur Marke Xiaomi Mobile. Sie haben einen Namen für sich selbst als die Go-to-Budget-Smartphone-Marke in der Welt gemacht.

In der Tat sind sie in der Liste der Top 4 Handy-Marken mit dem größten Marktanteil die einzige Marke, die für ihre Budget-Handys bekannt ist. 

Zu den beliebtesten Xiaomi-Smartphone-Serien gehören die Redmi-Serie, Redmi Note-Serie, Mi-Serie, K-Serie, Mi Note 10-Serie. Sie machen auch die super beliebte Blackshark-Serie von Gaming-Smartphones. 

Sie haben die Poco-Serie von Telefonen eingeführt, die sich zu einer eigenen Marke entwickelt hat. 

Oppo 

Oppo chinesische Handy-Marke

Obwohl Oppo erst im letzten Jahrzehnt an Bekanntheit gewonnen hat, verkauft das Unternehmen bereits seit 2001 Mobiltelefone. Sie sind Teil der kultigen BKK-Gruppe, die auch andere Telefonmarken wie Vivo, Realme und Oneplus besitzt. 

Oppo ist mit einem Marktanteil von 9 % auf der Liste der Top-5-Smartphone-Hersteller der Welt. Nur 1 % fehlt zu Xiaomis 10 %. 

Oppo stellt nicht nur Smartphones her, sondern auch Kopfhörer, Verstärker, Ohrstöpsel und sogar Smartwatches. 

Oppo stellt viele Arten von Smartphones her, die preislich von der A-Serie, die eine Budget-Serie ist, bis zur Oppo Reno-Serie, die ein Premium-Flaggschiff-Smartphone ist, reichen. 

Die Strategie von Oppo auf dem Smartphone-Markt besteht darin, den Markt mit zahlreichen Modellen zu ähnlichen Preispunkten mit unterschiedlichen Funktionen zu bombardieren, um sicherzustellen, dass der Käufer am Ende ein Oppo-Telefon erwirbt. 

Die Oppo Reno-Serie ist eines der ersten Smartphones, das mit der Pop-up-Kamera aufwartet. 

Die beliebtesten Serien von Oppo sind die A-Serie, F-Serie, X-Serie, Reno-Serie und die Reno2-Serie. 

Vivo 

Vivo und Oppo gehören zum gleichen Mutterkonzern, nämlich der BKK. Vivo allein hat einen weltweiten Marktanteil von 8 %. Der Marktanteil von Vivo zusammen mit dem von Oppo macht sie zum drittgrößten Smartphone-Hersteller der Welt. 

Die Telefone von Vivo sind in Asien äußerst beliebt und haben in den meisten Ländern einen beträchtlichen Marktanteil, in einigen Ländern sind sie sogar die Nummer eins unter den Smartphone-Marken. 

Vivo macht eine Menge von Telefonen und sie haben verschiedene Bereiche von Smartphones. Wie die meisten chinesischen Smartphone-Marken, sind sie für ihre Budget- und Mittelklasse-Handys beliebt.

Die beliebten Vivo Handy-Serien sind Y-Serie, S-Serie, Z-Serie, die sehr beliebte V-Serie und U-Serie. Sie haben leicht 10 bis 15 Modelle unter jeder bestimmten Serie. 

Vivo's Telefone sind die Standard-Android-Telefon, das mit höheren specs kommen als der Betrag, den Sie dafür bezahlen. 

Vivo stellt auch Kopfhörer und Ohrstöpsel her. Die aufstrebende Marke iQoo ist eine Untermarke von Vivo, die als eigenständige Marke ausgegliedert werden soll. 

Lenovo 

Lenovo Chinesische Handy-Marke

Viele Leute sind sich nicht bewusst, dass Lenovo eine Chinesische Marke und nicht eine amerikanische Marke ist. 

Niemand hätte erwartet, dass Lenovo es in diese Liste schafft, denn Lenovo ist hauptsächlich für seine Laptops und Desktop-Computer bekannt. Tatsächlich hat Lenovo sogar einen Marktanteil von 3 % in der Kategorie Mobiltelefone.

Lenovo macht eigentlich Super-Budget-Handys, die unter $100 sind. Ihre Budget-Handys sind wirklich beliebt und einige von ihnen sind billiger als die Redmi Note-Serie. Sie haben einen beträchtlichen Marktanteil in der Ultra-Budget, unter $100 Smartphone-Kategorie erfasst.

Die beliebten Lenovo Handy-Serien sind die A-Serie, K-Serie, Legion Gaming-Serie, Z-Serie, S-Serie, Q-Serie (Blackberry lookalikes). Und sie machen auch Funktion Telefone wie die E-Serie.

Lenovo ist eine chinesische Top-Mobilfunkmarke, von der niemand denkt, dass sie an der Spitze steht. 

Eins Plus 

One plus chinesische Handy-Marke

One Plus braucht keine Einführung. Es ist eine weitere Submarke unter der BKK Gruppe. Im Gegensatz zu seinen Schwestermarken wie Vivo und Oppo hebt sich One Plus ab. 

In der weltweiten Smartphone-Kategorie des Premium-Segments hat One Plus einen Marktanteil von 2 %. Die Einzigartigkeit von One Plus ist, dass sie ähnlich wie Apple sind. Sie bringen nicht mehrere Smartphones heraus, sondern inkrementelle Versionen der gleichen Telefone. 

One Plus entfernte sich von seinem Premium-Tag, indem es 2020 das One Plus Nord vorstellte, ein 400-Dollar-Telefon, das im Gegensatz zu den 600-Dollar-Telefonen, die sie normalerweise herstellen, steht. 

One Plus ist bekannt für seine überlegenen Funktionen, seinen eleganten Stil und seine erstaunlichen Kameras. One Plus-Geräte gehören zu den gefragtesten Mittelklasse-Android-Smartphones auf dem Markt. 

ZTE

ZTE chinesische Mobilfunkmarke

ZTE ist für die meisten Menschen eine ziemlich unbekannte Marke und viele wissen nicht, dass sie 1985 gegründet wurde. Sie waren überwiegend im Bereich der Herstellung von Trägernetzwerken, Telekommunikationssoftware.

ZTE ist der fünftgrößte Telefonhersteller in China und sie sind massiv auf dem Heimatmarkt. Der Anteil auf dem Weltmarkt ist nichts, worüber man viel schreiben müsste. 

Im Jahr 2011 stellten sie das erste Smartphone mit dem dualen GPS/GLONASS-Navigationssystem her. Der Name ZTE an sich mag nicht bekannt sein, aber die Smartphones der Marke sind sehr beliebt.

Die Nubia-Serie von Handys sind von ZTE. Daneben gibt es die Axon-Serie, Blade-Serie, Maven-Serie und die Grand-Serie. 

Realme

Realme Chinesische Handy-Marken

Das neue Kind auf dem Block, Realme hat die Welt im Sturm erobert. Sie haben einen super starken Konkurrenten zu Xiaomi's Budget-Handys gewesen und sie sind auch Teil der BKK-Gruppe, die Vivo, Oppo, One Plus und Realme als gut besitzt.

Realme ist ein Budget, Mittelklasse-Smartphone Unternehmen. Sie sind bekannt für ihre erstaunlichen Kamera-Handys für billig. Sie haben einen zweistelligen Marktanteil in Ländern wie Indien und weltweit sind sie die am schnellsten wachsende Smartphone-Marke der Welt. 

Obwohl es sie erst seit kurzem gibt, hat Realme schon eine Menge Telefone hergestellt. Abgesehen von den Flaggschiff-Handys, die nummeriert sind, wie Realme 5, Realme 6, Realme 7 und so weiter.

Sie haben auch die X-Serie, C-Serie und die U-Serie, die sich auf verschiedene Feature-Sets konzentrieren. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Realme in die Top-10-Liste der Smartphone-Hersteller der Welt kommt.

TCL

TCL oder "The Creative Life" ist eine chinesische Mobilfunkmarke, die 1981 gegründet wurde. Sie sind vor allem für ihre Smart-TVs bekannt, aber sie haben auch mit der Herstellung von Smartphones begonnen. 

TCL hat einen massiven Marktanteil in der Smart-TV-Kategorie und hat keinen großen Anteil im Smartphone-Bereich. Aber ihre Herangehensweise an das Smartphone-Geschäft ist interessant gewesen. 

Sie haben die One Plus Route genommen, indem sie nur sehr wenige Telefone herstellen. Die einzige Smartphone-Serie von TCL ist die 10-Serie, die ein paar Variationen hat, die 10 SE, 10 Plus, 10 5G, 10 Pro, 10L sind. 

Die meisten Telefone von TCL sind Flaggschiffmaterial, das mit den High-End-Telefonen der anderen Hersteller konkurriert. 

Meizu

Meizu chinesische Mobiltelefonmarke

Meizu ist vielleicht kein so bekannter Name wie die anderen hier genannten Marken. Das Unternehmen wurde 2003 als Hersteller von MP3-Playern gegründet und wechselte dann zur Herstellung von Smartphones.

Aber am wichtigsten ist, dass Meizu wegen ihrer Version des Android OS, Flyme, sehr beliebt ist. Die Flyme wurde in der Vergangenheit in zahlreichen Smartphones verwendet, die das One Plus, HTC, ZTE, um einige zu nennen, umfasst. 

In Bezug auf ihre Smartphone-Angebote, macht Meizu einige ziemlich erstaunliche Telefone zu günstigen Preisen. Ihre beliebte Telefon-Serie umfasst die X-Serie, M-Serie, E-Serie, U-Serie und die nummerierte Serie wie das Meizu 17 Pro, Meizu 16T und so weiter. 

Warum sind chinesische Telefone billiger? 

Chinesische Telefone sind aufgrund der chinesischen Fertigungskapazitäten billiger. Sie haben die Macht der Skaleneffekte, was bedeutet, dass sie in der Lage sind, eine Menge mehr Telefone für viel billiger zu produzieren. Vom technischen Know-how über die Lieferkette bis hin zum Vertrieb kennt China den effizientesten Weg, Telefone herzustellen und zu vertreiben. 

Was ist das beste günstige chinesische Smartphone? 

Ich werde mich für Umidigi entscheiden. Umidigi als Marke wird ziemlich populär in China und sie haben Fähigkeiten zur Herstellung von Smartphones, Ohrhörer, Smartwatches und mehr. Da sie noch nicht auf dem Niveau von Xiaomi oder Huawei sind, ist ihre Preisgestaltung ziemlich angemessen, aber ihre Smartphones sind ziemlich erstaunlich! 

Sind chinesische Smartphones zuverlässig?

Marken wie Xiaomi und Huawei sind ebenfalls Chinesen. Sie sind zuverlässig richtig? In der Tat, diese Telefone sind super beliebt weltweit. Chinesische Smartphones sind zuverlässig, aber wenn es um sehr neue Marken auf dem Markt geht, die keinen Namen haben, müssen Sie ein bisschen vorsichtig sein, da ihre Smartphones möglicherweise nicht einem bestimmten Standard entsprechen. \

Jetzt haben Sie eine Liste von Telefonen, die Sie in Betracht ziehen sollten, bevor Sie in Ihr neues Smartphone investieren. Nur sicher sein, um die Netzwerk-Kompatibilität zu überprüfen und Sie können dort vergleichen und kontrastieren die Funktionen dieser Smartphones mit jedem anderen Flaggschiff, die zu viel teurer Preis kommt. Die chinesischen Smartphones funktionieren unglaublich gut und sind auch gut im Budget, sie machen bereits Marken wie Apple ernsthafte Konkurrenz. Es ist immer klüger, ein Telefon in Abhängigkeit von Funktionen und Preis über einen bestimmten Markennamen zu wählen.

Lesen Sie auch:

Beste chinesische Projektoren

Bester Bluetooth-Lautsprecher

Beste chinesische Kopfhörer

One Plus 8T Pro

Es hat einen Anstieg auf dem Markt der chinesischen Smartphones gegeben. Das min Grund ist, dass diese Telefone sind sehr hoch funktionierende Android-Handys. Sie kommen sogar für viel billigeren Preis im Vergleich zu anderen Smartphones. Die Funktionen von der Gesichtserkennung bis hin zu fantastischen Kameras, diese Telefone haben alles, aber zu einem viel günstigeren Preis. Wie wir in 2021 gehen, lassen Sie uns auf einige der besten chinesischen Smartphones in 2021 aussehen.

Produkt SKU: 84942

Produktmarke: Eins Plus

Produkt Währung: USD

Produkt Preis: 800

Preis gültig bis: 2021-12-11

Produkt vorrätig: InStock

Bewertung der Redaktion:
4.7


Verwandte Beiträge

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren