Where Are Asics Shoes Made? | Is It Made in the USA or China?

von Dwain

If you own multiple pairs of Asics shoes then you might have noticed one key difference in all of them, the manufacturers label.

While Asics remains a Japanese brand, their shoes are manufactured across East Asia, in places such as China, Vietnam and Cambodia.

Now i’ve done a fair amount of research and have found a bunch of places where Asics makes their shoes. This article will answer just that and we’ll uncover what goes into their manufacturing process.

Let’s get started.

Lesen Sie auch: Wo wird Calvin Klein hergestellt | Werden Calvin Klein Produkte in China hergestellt?

Wo werden Asics Schuhe hergestellt?

Wo werden Asics Schuhe hergestellt?

At the heart of its production remains Japan, where Asics was born. The flagship manufacturing unit in Shibuya’s Omotesando district stands as a testament to the brand’s enduring commitment to its roots.

Die Produktion von Asics reicht jedoch über Japan hinaus und umfasst zahlreiche asiatische Länder wie China, Kambodscha, Vietnam und Indonesien. Vor allem Vietnam hat sich mit einer großen Produktionsstätte in Ho-Chi-Minh-Stadt zu einem wichtigen Drehkreuz entwickelt.

Ein beträchtlicher Teil der Produktion von Asics findet auch in den USA statt, was den maßgeschneiderten Ansatz der Marke für verschiedene Märkte unterstreicht. Trotz der globalen Verteilung der Produktion bleibt der Standard an Qualität, Komfort und Innovation, für den Asics bekannt ist, unangetastet.

Werden Asics Schuhe in Japan hergestellt?

Wo werden Asics Schuhe hergestellt?

AsicsAsics, eine 1949 in Japan gegründete Marke, ist im Laufe der Jahre stark gewachsen. Trotz der weltweiten Expansion liegt das Herz der Asics-Produktion nach wie vor in ihrem Heimatland.

Die Hauptproduktionsstätte befindet sich im Omotesando-Viertel in Shibuya, Japan, in der Nähe des Hauptsitzes des Unternehmens in Kobe.

Wo werden Asics Schuhe hergestellt?
Asics Flagship Omotesando-Viertel, Shibuya, Japan

Dieser Standort ist der Geburtsort vieler berühmter Asics-Modelle und unterstreicht das kontinuierliche Engagement der Marke für ihre japanischen Wurzeln.

Stellt Asics seine Schuhe in anderen asiatischen Ländern her?

Wo werden Asics Schuhe hergestellt?

Asiatische Länder sind ein wichtiger Teil des Produktionsnetzes von Asics. Neben Japan werden Asics-Schuhe auch in China, Kambodscha, Indonesien und Vietnam hergestellt.

Siehe auch  Günstige Gucci Sandalen & Pantoletten von Dhgate & Aliexpress aus China

Die Asics-Trainer, die für ihre gute Passform und die innovative GEL-Technologie bekannt sind, werden hauptsächlich in China hergestellt.

Inzwischen werden die Asics Fußballschuhe mit der außergewöhnlichen HG10MM-Technologie in mehreren asiatischen Ländern produziert, darunter China, Vietnam, Indonesien und Kambodscha.

Welche Rolle spielt Vietnam für die Produktion von Asics?

Wo werden Asics Schuhe hergestellt?

Vietnam spielt eine entscheidende Rolle im globalen Produktionsnetzwerk von Asics. Das Land hat sich zu einem wichtigen Produktionszentrum für die Marke entwickelt, insbesondere mit einer großen Produktionseinheit in Ho-Chi-Minh-Stadt.

Die vietnamesische Produktionsstätte, die von der Asics Sourcing Company Ltd. betrieben wird, war maßgeblich an der Entwicklung und Herstellung mehrerer beliebter Sportschuhmodelle beteiligt. Dazu gehören so bekannte Modelle wie der Gel-Kayano 27, GEL-Nimbus 25 Platinum, GELHOOP V14, LYTERACER 4, GELBURST 27, und FUJI LITE 3.

Diese und andere in Vietnam hergestellte Produkte zeigen, dass Asics sich weiterhin für hohe Qualitätsstandards und innovatives Design bei seinen Schuhen einsetzt, unabhängig davon, wo sie hergestellt werden.

Stellt Asics Schuhe in Kambodscha her?

Wo werden Asics Schuhe hergestellt?

Ja, Asics stellt Schuhe in Kambodscha her. Das Unternehmen hat eine Fabrik im Bezirk Kong Pisey in Kampong Speu, die eine wichtige Rolle in der globalen Produktionslinie von Asics spielt.

Diese Anlage leistet einen wichtigen Beitrag zur Herstellung verschiedener Asics-Schuhmodelle und ergänzt die anderen Produktionsstätten in Japan, China, Vietnam und Indonesien.

Es ist bemerkenswert, dass der Betrieb der kambodschanischen Fabrik nach einem Zwischenfall im Jahr 2013 vorübergehend eingestellt wurde. Seitdem hat die Fabrik jedoch ihren Betrieb wieder aufgenommen und trägt weiterhin zur Schuhproduktion von Asics bei.

Werden Asics Schuhe in den USA hergestellt?

Wo werden Asics Schuhe hergestellt?

Ja, Asics stellt einige seiner Schuhe in den USA her, was dem Engagement des Unternehmens entspricht, den amerikanischen Markt zu bedienen.

Siehe auch  Here are the Best Women's Shoes on Temu Under $50 | Are Women’s Shoes on Temu True to Size?

Das Unternehmen unterhält eine starke Präsenz in den Vereinigten Staaten und operiert von seinem Firmensitz in Irvine, Kalifornien, aus, der ursprünglich als Asics Sports of America Inc. bekannt war und später in Asics Tiger Corporation umbenannt wurde.

Obwohl der Großteil der Produktion von Asics in Asien stattfindet, einschließlich Ländern wie Japan, China, Kambodscha, Indonesien und Vietnam, finden einige Design- und Produktionsprozesse auf amerikanischem Boden statt.

Diese diversifizierte Fertigungsstrategie ermöglicht es Asics, effektiv auf die einzigartigen Bedürfnisse und Vorlieben verschiedener Märkte, einschließlich der USA, einzugehen.

Hat Asics eine Präsenz in Europa?

Wo werden Asics Schuhe hergestellt?
Asics Geschäftsstelle in Hoofddorp, Niederlande

Ja, ASICS hat eine starke Präsenz in Europa. ASICS, ein japanischer multinationaler Konzern, der für seine Sportausrüstung bekannt ist, hat zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte in verschiedenen europäischen Ländern, darunter Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien und mehr.

Die weitläufige Niederlassung in Hoofddorp, Niederlande, ist ein Beweis für das Wachstum der Marke in Europa in den letzten sieben Jahrzehnten. Dies zeigt deutlich, dass ASICS den europäischen Markt erfolgreich durchdrungen hat.

Die Produkte des Unternehmens sind auch bei vielen europäischen Sporthändlern erhältlich, sowohl online als auch in stationären Geschäften. Darüber hinaus unterhält ASICS seine eigenen europäischen E-Commerce-Plattformen, die Kunden in verschiedenen Ländern bedienen.

Darüber hinaus sponsert ASICS verschiedene Sportveranstaltungen und -teams in Europa und demonstriert damit seine aktive Rolle auf dem europäischen Sport- und Lifestyle-Markt.

Wer ist Eigentümer von Asics?

Wo werden Asics Schuhe hergestellt?
Herr Kihachiro Onitsuka

Asics ist ein börsennotiertes Unternehmen, das im Gegensatz zu manchen Meinungen nicht im Besitz einer anderen großen Marke ist. Gegründet wurde es 1949 in Japan von Mr. Kihachiro Onitsuka.

Obwohl Nike in den 1960er Jahren die Laufschuhe von Asics (früher bekannt als Onitsuka Tiger) vertrieb, haben sich die beiden Marken seitdem unabhängig voneinander entwickelt.

Asics steht für "Anima Sana In Corpore Sano", was sich aus dem Lateinischen mit "Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper" übersetzen lässt. Diese Philosophie ist das Leitmotiv des Unternehmens und findet sich in jedem Produkt wieder, das es entwickelt.

Siehe auch  11 Top-Schuh-Verkäufer auf Aliexpress 2022 | Holen Sie sich die günstigsten Preise für die beste Qualität Schuhe!
"Anima Sana In Corpore Sano"

Die Geschichte der Marke beginnt kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, als Herr Onitsuka die Rolle des Sports erkannte, um einer vom Krieg gezeichneten Nation Hoffnung zu geben.

Er begann mit der Herstellung von Basketballschuhen in seinem Wohnzimmer in Kobe, Japan, mit der Absicht, die Moral der jungen Menschen durch Sport zu stärken.

Die erste internationale Bekanntheit erlangte Asics während des Boston-Marathons 1964, als der Sieger ein Paar Onitsuka Tiger Schuhe trug. Dies trug dazu bei, die Marke auf dem globalen Markt zu etablieren und machte ihren Namen zum Synonym für den Laufsport.

Im Jahr 1977, Onitsuka Tiger fusionierte mit zwei anderen Unternehmen, GTO und JELENK, zur ASICS Corp. Trotz der Namensänderung behielt die Marke ihren Fokus auf innovative, hochwertige Sportschuhe und -bekleidung bei.

Heute hat Asics mehrere Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt, darunter Asics Tiger Corporation in den USA und Jiang Su Asics Co. Ltd in China, was die Position des Unternehmens als globaler Schuhgigant stärkt.

Das Unternehmen floriert auch weiterhin unter dem Namen Onitsuka und ehrt damit das Vermächtnis des Gründers, der mit seinen Sportartikeln zu einem gesünderen und glücklicheren Lebensstil inspirieren wollte.

Schlussfolgerung

Asics hat seine Produktionskapazitäten erfolgreich auf die ganze Welt ausgedehnt und ist dabei seinen japanischen Wurzeln treu geblieben.

Zu ihrer Strategie gehört die Diversifizierung der Produktionsstandorte in Asien, Europa und Amerika, um die verschiedenen Märkte besser bedienen zu können.

Von Japan bis Vietnam, von den USA bis zu den Niederlanden - Asics Schuhe werden weltweit hergestellt, aber das Engagement der Marke für Qualität, Komfort und Innovation bleibt unverändert.

Unabhängig davon, wo Asics-Schuhe hergestellt werden, halten sie ihren Ruf für hervorragende Leistungen in der wettbewerbsorientierten Welt der Schuhe aufrecht.

Verwandte Seiten



Verwandte Beiträge

/* */

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren

de_DEGerman