Wie kauft man bei AliExpress und verkauft auf Amazon? - Ein Leitfaden für 2022

von Tim Blue

AliExpress ist ein Online-Marktplatz, auf dem Produkte zu wettbewerbsfähigen Preisen verkauft werden. Er hat einen Vorteil gegenüber anderen Online-Marktplätzen, weil seine Hersteller in Übersee ansässig sind. Egal, ob Sie nach Perücken oder Elektronik suchen, bei AliExpress werden Sie fündig. Amazon ist der größte Online-Marktplatz der Welt, auf dem alles von Babywindeln bis zu Autoteilen verkauft wird. Das Unternehmen verfügt über mehr als 300 Millionen aktive Kundenkonten in über 180 Ländern und bietet Millionen von Produkten an.

AliExpress verfügt über eine Infrastruktur, die Dropshipping unterstützt, während Amazon eine hervorragende Möglichkeit ist, Millionen von Käufern zu erreichen. Dropshipping wird all jenen empfohlen, die ein E-Commerce-Geschäft aufbauen wollen, ohne Lagerbestände zu halten oder sich um den Versand zu kümmern. Mit Dropshipping haben Sie die Freiheit, bei AliExpress einzukaufen, Bestellungen von Kunden anzunehmen und diese Bestellungen direkt an Ihre Kunden zu versenden.

Der Prozess, von AliExpress zu kaufen und auf Amazon zu verkaufen, kann einfach sein, aber es braucht einige Zeit, um sich daran zu gewöhnen, besonders wenn Sie ein Anfänger sind, der noch nie auf Amazon verkauft hat. Hier ist eine Übersicht über die Schritte, die Sie befolgen müssen, bevor Sie auf Amazon durch Dropshipping von AliExpress verkaufen können.

Meine Erfahrung mit dem Kauf bei Aliexpress und dem Verkauf auf Amazon - funktioniert nicht im Jahr 2022

Vor der Pandemie hatte Aliexpress einen Vorteil. In Bezug auf die Preisgestaltung. Aber die meisten chinesischen Verkäufer haben angefangen, direkt auf Amazon zu verkaufen. Die einzige Möglichkeit, diese Dropshipping-Sache zum Laufen zu bringen, besteht darin, günstig bei Alibaba einzukaufen, an der Markenbildung zu arbeiten und zu einem höheren Preis mit einer individuellen Verpackung zu verkaufen. Das Konzept, einfach bei Aliexpress zu kaufen und auf Amazon zu verkaufen, ist längst überholt.

Einkaufen bei Aliexpress und Verkaufen bei Amazon

Folgende Schritte sind zu beachten:

  • Ein Konto auf AliExpress erstellen
  • Bei AliExpress kaufen
    • Produktbewertung prüfen
    • Achten Sie auf die Anzahl der Aufträge
    • Vermeiden Sie Markenprodukte
    • Wählen Sie Produkte mit hoher Gewinnspanne
    • Werfen Sie einen Blick auf die Fotos
    • Sprechen Sie mit dem Verkäufer über Sammelbestellungen
  • Listen Sie Ihre Produkte auf Amazon

Amazon Verkäufer-Pläne

Wie viel kostet es, mit dem Dropshipping auf Amazon zu beginnen?

Um die Amazon Dropshipping-Einrichtung nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst als Verkäufer auf der Website anmelden. Sie können zwischen zwei Plänen wählen: dem individuellen Plan, bei dem Sie 0,99 $ für jede verkaufte Einheit zahlen, und dem professionellen Plan, der 39,99 $ kostet, unabhängig davon, wie viele Artikel Sie verkaufen.

Sie müssen wissen, dass die von Amazon erhobenen Dropshipping-Gebühren zwischen 10 % und 15 % liegen, je nach Art des Produkts, das Sie verkaufen wollen. Diese Marge kann für diejenigen, die Produkte mit einer geringen Gewinnspanne verkaufen, nicht praktikabel sein.

Vorteile von Dropshipping mit Amazon

Hier sind einige der wichtigsten Vorteile eines eigenen Amazon-Dropship-Geschäfts.

  • Keine Lagerkosten - Einer der Hauptgründe, warum Dropshipping mit Amazon ein lukratives Geschäft ist, liegt darin, dass Verkäufer keine Lagergebühren für die Lagerung oder Aufbewahrung ihrer Waren zahlen müssen. Wenn ein Verkäufer jedoch seine Produkte als FBA oder Fulfilled by Amazon einstellt, fallen Lagergebühren an, da Amazon die Lieferung und Lagerung der Produkte übernimmt.
  • Amazon hat ein großes Publikum - Mit weit über 300 Millionen Nutzern sorgt die Nutzung von Amazon als Plattform für größere Erträge, solange Sie die richtigen Produkte zum richtigen Preis verkaufen. Als Verkäufer können Sie Ihr Zielpublikum auswählen und in kürzester Zeit neue Kunden erreichen, was ohne die Unterstützung von Amazon nicht möglich wäre.
Siehe auch Ist Shein seriös? Qualität, ethische & Sicherheitsaspekte abgedeckt
amazon dropshipping
  • Sie können eine Vielzahl von Kategorien anvisieren - Amazon schränkt die Anzahl der Kategorien, die Sie anvisieren können, nicht ein. Tatsächlich gibt es über 30 einzigartige Kategorien, auf die Sie abzielen können, und als Verkäufer können Sie in so vielen Kategorien verkaufen, wie Sie möchten. Auf diese Weise können Sie mehrere Zielgruppen bedienen und so mehr Gewinn für Ihr Unternehmen erwirtschaften.
  • Flexibilität - Mit Amazon Dropshipping können Sie überall sitzen und alles, was Sie brauchen, ist ein Smartphone oder ein Laptop mit einer funktionierenden Internetverbindung, um alle eingehenden Bestellungen zu erfüllen.

Nachteile von Dropshipping mit Amazon

  • Amazon hat ernsthafte Konkurrenz - Da Dropshipping kein neues Konzept ist, sollten Sie sich nicht wundern, wenn es bereits einige erfahrene Dropshipper auf Amazon gibt, die dieselbe Nische bedienen, die Sie anvisieren. Sie können andere Dropshipper nur dann in den Schatten stellen, wenn Sie eine starke Marke aufbauen, um sich von den anderen abzuheben.
  • Als Verkäufer haben Sie keine Kontrolle - Einer der größten Nachteile des Dropshipping auf Amazon ist, dass Sie keine Kontrolle über die Qualität der gelieferten Produkte oder die Versand- und Lieferfristen haben. Wenn der Lieferant beschließt, sein Geschäft zu schließen und Ihnen nicht antwortet, dann sitzen Sie in der Klemme und müssen die Schuld auf den Kunden abwälzen.
  • Schlechte Rückgabe- und Erstattungsprozesse - Eine Sache, die Ihr Dropshipping-Geschäft wirklich beeinträchtigen kann, ist ein beschädigtes oder fehlerhaftes Produkt, das an Ihren Kunden geliefert wird. Es ist vielleicht nicht machbar, dass der Kunde das Produkt den ganzen Weg zurück nach China schickt, nur um einen Ersatz oder eine Rückerstattung zu erhalten. Hier kann man nicht viel tun, außer sicherzustellen, dass der Verkäufer vertrauenswürdig und zuverlässig ist.

Registrierung auf dem Amazon-Verkäuferportal

Wenn Sie Produkte auf Amazon verkaufen möchten, müssen Sie müssen Sie sich zunächst auf dem Amazon Seller Portal registrieren. Wenn Sie ein neues Konto einrichten, müssen Sie Ihre Bankkontonummer und Bankleitzahl, einen von der Regierung ausgestellten Personalausweis, eine Telefonnummer, eine belastbare Kreditkarte und Steuerinformationen angeben. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Informationen zur Hand haben, damit Sie sich schnell im Amazon-Verkäuferportal registrieren können. Es sind zwei Verkaufspläne verfügbar: individuell und professionell.  

Der individuelle Plan ist für diejenigen, die weniger als 40 Produkte pro Monat verkaufen, während der professionelle Plan für diejenigen ist, die mehr als 40 Artikel verkaufen. Wenn Sie anfangen, ist es am besten, mit dem individuellen Plan zu beginnen, weil Sie in den ersten Monaten des Einkaufs bei AliExpress und des Verkaufs bei Amazon Fuß fassen werden. Sobald Sie sich mit dem Prozess vertraut gemacht haben, können Sie jederzeit auf den Profi-Tarif umsteigen. Hier fallen u. a. Abonnement-, Verkaufs-, FBA- und Versandgebühren an.

Erstellen Sie ein Konto bei AliExpress

Bevor Sie bei AliExpress einkaufen, müssen Sie ein Konto einrichten, falls Sie noch keins haben. Sie können sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden, um einen Kauf zu tätigen. Alternativ können Sie sich auch über Ihre Social-Media-Konten wie Facebook, Twitter usw. anmelden. Anschließend können Sie Ihre Zahlungsdaten eingeben. Sie können auch Ihre Lieferadresse im Abschnitt "Mein Profil" hinzufügen, nachdem Sie sich erfolgreich registriert haben, wenn Sie testen möchten, ob ein Anbieter zuverlässig ist oder nicht.

Siehe auch Die 8 besten Apps, um chinesische Dramen zu sehen 2022 [Getestet 15]

Bei AliExpress kaufen

Dies ist der Hauptbestandteil des Verkaufs auf Amazon von AliExpress aus. Sie müssen wissen, welche Produkte Sie auf Amazon verkaufen wollen. Sie können durch die zahlreichen Kategorien blättern, die auf AliExpress verfügbar sind, um eine Entscheidung zu treffen. Sie können dann entscheiden, was Sie von dort aus verkaufen wollen. Möchten Sie Produkte rund um den Hund verkaufen? Möchten Sie Haarschmuck verkaufen? Am besten stellen Sie Folgendes sicher, bevor Sie bei AliExpress kaufen.

Produktbewertung ist wichtig

Bei der Suche nach Produkten, die Sie verkaufen möchten, sollten Sie nach Produkten Ausschau halten, die gut bewertet sind, vorzugsweise 4,5 und mehr. Sie sollten auch einen kurzen Blick auf die Bewertungen des Verkäufers werfen und sicherstellen, dass diese überwiegend positiv sind. Sie können sogar ein Tool eines Drittanbieters verwenden, um sicherzustellen, dass der Verkäufer tatsächlich zuverlässig ist. Die Produktbewertung sollte hoch sein, da dies darauf hindeutet, dass es sich um ein gutes Produkt handelt und die Kunden mit ihrem Kauf zufrieden sind.

 Achten Sie auf die Anzahl der Aufträge

Wenn mehr Menschen mehr Bestellungen für das gleiche Produkt aufgeben, bedeutet dies, dass sie das Produkt für zuverlässig halten und Sie es verkaufen können. Wenn Sie auswählen, was Sie verkaufen wollen, sollten Sie sich Produkte ansehen, für die mindestens 300 oder mehr Bestellungen vorliegen. Das ist ein Zeichen dafür, dass das Produkt sehr gefragt ist, und es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie das Produkt erfolgreich auf Amazon verkaufen können.

Vermeiden Sie den Verkauf von Markenartikeln

Wenn Sie Markenartikel verkaufen, können Sie möglicherweise rechtliche Probleme mit der besagten Marke selbst bekommen. Der Grund dafür ist, dass es sich bei den Produkten oft um Fälschungen handeln kann, und wenn Sie diese an Kunden verkaufen, können Sie in Schwierigkeiten geraten, ohne es zu merken. Die einzige Möglichkeit, dies zu vermeiden, besteht darin, sich direkt an die Marke zu wenden, wenn Sie Markenprodukte verkaufen wollen. Für einen Anfänger ist dies jedoch sehr mühsam und zeitaufwändig. Am besten ist es, nach Produkten zu suchen, bei denen das Branding keine Rolle spielt.

Produkte mit hoher Gewinnspanne auswählen

Wenn Sie Produkte auf AliExpress kaufen, sollten Sie darauf achten, dass Sie Produkte zwischen 1 und 20 Dollar kaufen, da Sie diese mit einem höheren Preisschild versehen und auf Amazon an Ihre Kunden verkaufen können. Ein Artikel im Wert von 15 $ kann zum Beispiel für 45 $ verkauft werden. Die hohe Gewinnspanne stellt sicher, dass Sie die Marketingkosten und andere Kosten, die beim Verkauf auf Amazon entstehen können, problemlos decken können. Sie schafft auch ein Sicherheitsnetz, damit Sie keine Verluste machen, während Sie Ihr Geschäft betreiben.  

Schauen Sie sich die Fotos an

Bevor Sie sich für ein Produkt entscheiden, sollten Sie sich vergewissern, dass für das Produkt legitime Fotos verfügbar sind. Verwenden Sie die Google-Bildersuche und vergewissern Sie sich, dass die Fotos, die Sie von dem Verkäufer auf AliExpress sehen, tatsächlich von dem jeweiligen Hersteller stammen. Fotos spielen bei Kaufentscheidungen eine wichtige Rolle, denn Kunden wollen sich das Produkt genau ansehen, bevor sie sich für ein Produkt entscheiden. Je besser die Fotos sind, desto besser und einfacher wird es für Sie sein, auf Amazon zu verkaufen.

Sprechen Sie mit dem Verkäufer über Großbestellungen 

Siehe auch 21 Beste billigste Online-Shopping-Seiten in den USA 2022 [Technik, Mode, Spielzeug & vieles mehr]

Sie fragen sich vielleicht, was das mit dem Produkt zu tun hat, aber das ist ein wichtiger Schritt. Aliexpress-Verkäufer sind recht flexibel, was den Versand angeht, und Sie können mit ihnen gute Versandtarife für Großbestellungen aushandeln. 

Schritt 4: Auflistung Ihrer Produkte auf Amazon

Sobald Sie wissen, welche Produkte Sie auf Amazon verkaufen möchten, sollten Sie für jedes Produkt, das Sie verkaufen möchten, ein Produktangebot erstellen. Sie haben zwei Möglichkeiten: Sie können ein neues Angebot erstellen oder ein bestehendes anpassen. Wenn das Produkt zum ersten Mal verkauft wird, müssen Sie ein neues Angebot erstellen. Wenn jemand dasselbe Produkt bereits verkauft, müssen Sie das bestehende Angebot anpassen. Bei einem individuellen Plan müssen Sie ein Produkt nach dem anderen auflisten. Durch die Auflistung Ihrer Produkte auf Amazon wird sichergestellt, dass sie sowohl für B2B- als auch für B2C-Kunden sichtbar sind.

Wenn Sie ein Produkt bei Amazon einstellen, sollten Sie Ihre eigenen Produktbeschreibungen verfassen. Die Beschreibungen, die Sie auf AliExpress finden, sind nicht richtig geschrieben und daher ist es keine gute Option, sie auf Amazon zu verwenden, wenn Sie sicherstellen wollen, dass Sie erfolgreich verkaufen. Die von Ihnen verfassten Produktbeschreibungen können den Verkauf sicherstellen und Ihnen helfen, sich von den anderen Verkäufern abzuheben, wenn Sie ähnliche Produkte verkaufen. Achten Sie beim Verfassen von Produktbeschreibungen darauf, dass Sie über die Produktvorteile schreiben.

Eine der Herausforderungen beim Verkauf auf Amazon, wenn man zuerst bei AliExpress einkauft, ist die Lieferzeit. Produkte, die Sie bei AliExpress kaufen, können sehr lange auf sich warten lassen. Wenn Sie sie also an Ihre Kunden verschicken lassen, ist es eine gute Idee, die Versand- und Lieferzeiten entsprechend zu erwähnen. Amazon ist für seinen schnellen Versand bekannt, und Sie wollen keine Kunden verlieren, weil die Bestellungen zu spät eintreffen. Geben Sie die Lieferzeiten immer im Voraus an, damit Ihre Kunden über die Versand- und Lieferzeiten informiert sind.

Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen, da Sie testen müssen, welche Produkte gut ankommen und von Ihnen nachbestellt werden. Diese Testphase kann einige Zeit in Anspruch nehmen, aber sie ist es wert, denn sie wird Ihnen zeigen, welche Produkte Ihre Zeit wert sind und welche nicht von AliExpress. Machen Sie sich auf einige Herausforderungen gefasst, denn sie können im Laufe des Dropshipping und des Verkaufs auf Amazon auftreten. Stellen Sie sicher, dass Sie aufgeschlossen bleiben und hart arbeiten, damit Sie mit dem Verkauf auf Amazon Erfolg haben können.

Dropshipping von AliExpress und Verkaufen auf Amazon ist eine großartige Möglichkeit für Anfänger, richtig Geld zu verdienen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie die oben genannten Tipps beherzigen, um sicherzustellen, dass Sie Gewinne erzielen und Ihre Kunden zufrieden sind. Obwohl es am Anfang schwierig sein kann, wird es nicht lange dauern, bis Sie den Dreh raus haben und mit Dropshipping von AliExpress und dem Verkauf auf Amazon erfolgreich sind. Sind Sie bereit, Ihr Geschäft mit Dropshipping zu beginnen? Was planen Sie zu verkaufen?

AliExpress Dropshipping über Shopify - Wie funktioniert das?

China Dropshippers Liste

Die besten Dinge auf Alibaba für den Wiederverkauf zu kaufen



Verwandte Beiträge

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren